Die Geschichte si ripete. Jemand will nicht, dass die Kruzifix in einer Schule von einer italienischen Stadt. Salvini sofort Schienen “Muslime sollten das Sagen in ihren Ländern”.

Das Problem ist, dass, wenn eine Schule von mehr studiert und weniger Politik Bar, die auf die Menschen in-gnorano beißt dachte, (Jahren.), Salvini würde wissen, dass ein paar hundert Jahren ist ein kontinuierlicher Prozess Säkularisierung in der westlichen Kultur.

Säkularisierung – Termine entrato nel Sprache giuridico durante le trattative per la pace di Vestfalia (1648), um den Durchtritt von Waren und Gebiete, die von der Kirche, die Zivilbesitzer zeigen, e adottato in seguito dal diritto canonico per indicare il ritorno alla Leben laica da parte di membri del clero. Im 19. Jahrhundert. è passato a indicare il processo di progressiva autonomizzazione delle istituzioni politico-sociali e della Leben culturale dal Steuerung e/o dall’influenza della Religion e della Chiesa.
Online-Enzyklopädien Treccani .

Die Anwesenheit des Kruzifix non è osteggiata solo da esponenti delle altre Religionen, sondern vor allem von denen, die wollen, um den Prozess der Säkularisierung des Staates weiter.
In der Tat die Zeitung die Presse, nach der letzten Folge, Er hat den Titel verwendet: “Concerto di Weihnachten rinviato e crocifisso rimosso: Kontroverse über Drehen säkularen die Schule von Rozzano”.

Richtig oder falsch, Sie sind die Laien, um die Entfernung des Kreuzes zu verlangen. Wie war die Laien, zu suchen und, erhalten, che l’ora di Religion a scuola diventasse facoltativa, wenn, vor vielen Jahren, die Welt arabo era completamente diverso da quello di oggi. Derzeit in Italien 63,5% erklärt sich katholische, aber davon, diejenigen, die in die Kirche gehen und die, die online sind,, für mindestens eine micragnoso 10%, con il messaggio e i modi di Leben Religiös?

In der letzten Zeit,, Sie sehen oft Menschen im Fernsehen, die noch nie eine religiöse Vorschrift besucht haben, aber sie als Meister und Beschützer der Tradition stehen, wenn es um sie gegen all jene, die die Säkularisierung des Staates zu verteidigen will kommt.

Es ist sinnvoll, die Traditionen und ganz nach Bias zu verteidigen, “weil die Traditionen müssen verteidigt und geschützt werden” anche se non ci crediamo veramente e non sentiamo la brauchen interiore di seguirle?

Nein, Es ist nicht sinnvoll. Es ist nur ein Aufstoßen der schwachen alten, bigotta e ipocrita destra tradizionalista che ormai non crede più neanche all’Schatten di se stessa.

Das Problem ist, dass selbst die religiösen Extremisten, wie ISIS, contestano all’Occidente, più che l’appartenenza alla Religion Christian, ihre Säkularisierung. Islamischen Fundamentalisten sehen die Säkularisierung der Institutionen als Plage schlimmer der zu einer anderen Religion angehören.

Togliere il crocifisso dalle scuole è un’opposizione all’ingerenza della Religion nei processi politico, sociali e culturali della Leben civile.

Cosa ci può sein di più deleterio della secolarizzazione per una Leistung politica-militare come quella dell’ ISIS, die wollen, einen Staat aus religiösen Gründen gefunden?

Wer hat Angst vor dem Kruzifix? ultima modifica: Monday,7 Dezember 11:01, 2015 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Weitere Aktien Schaltflächen
Share on Pinterest
Es gibt keine Bilder.