La giustizia

Es ist nicht der leben in größtmöglichem Umfang Rechnung gehalten werden, aber die leben GeldbußeUnd die ... leben Geldbuße Es ist die gleiche wie die leben mit Tugend und Gerechtigkeit.
Plato

Selig sind, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit, sie sollen satt werden.
Bergpredigt – Jesus Nazareth
Phrases auf Gerechtigkeit.
Niemand kann Ihnen die Freiheit geben,. Niemand kann Ihnen die’Gleichheit oder Gerechtigkeit. Wenn Sie Männer, Schuld.
Malcom X – Aphorismen auf Gerechtigkeit.
Gerechtigkeit! Weihnachtswort, prostituiert, von den Mächtigen der Erde verlacht!
Giuseppe Garibaldi – Phrases auf Gerechtigkeit.
Die Unterwerfung unter das Gesetz des Staates ist der Preis, den die Bürger zahlen mit ihrer persönlichen Freiheit. Daher Vorlage an einem Recht des Staates, in ganz oder teilweise ist eine ungerechte unmoralisch Tauschhandel mit der Freiheit.
Gandhi- Denken auf Gerechtigkeit.
Die glücklich sind glücklich, für den Besitz von Gerechtigkeit und Mäßigkeit und unglücklich, unglücklich für den Besitz von Schlechtigkeit.
PlatoPhrases auf Gerechtigkeit.
Wir sollten nicht auf das, was ist das Ziel einer gerechten Handeln aussehen: Der Hauptpreis ist die Gerechtigkeit.
SenecaAphorismen auf Gerechtigkeit.
Gerechtigkeit wird nicht durch Eile inspiriert… und Gott Jahrhunderten zur Verfügung hat.
Umberto Eco – Aphorismen auf Gerechtigkeit.
Gründung der Gerechtigkeit ist die Glaube, nämlich Konsistenz und Aufrichtigkeit halten Dinge gesagt und vereinbart. CiceroneAphorismen auf Gerechtigkeit.
Der Gerechtigkeitssinn ist so universell inhärenten Menschheit unabhängig von einem Gesetz zu erscheinen, Partei oder Religion.
Voltaire – Phrases auf Gerechtigkeit.
Nicht Reichtum, sondern durch Tugend geboren Schönheit. Die Suche führt zu Wahrheit. Ungerechtigkeit ist nicht nie begangen, auch wenn Sie zu empfangen. Solch ein guter Mensch kann nicht passieren nichts von männlich: oder in Leben oder in Tod, Dinge, die ihn betreffen, sind nicht von Gott vernachlässigt.
SokratesPhrases auf Gerechtigkeit.
Gerechtigkeit ist wie ein Spinnennetz: hält kleine Insekten, während größere bohren das Segeltuch und frei bleiben. GesalzenDenken auf Gerechtigkeit.
Die Waage der Gerechtigkeit
plötzlich etwas Bitter bei Tageslicht;
andere wartet auf die Stunde die Sonne
trifft sich die Dunkelheit, und deckt sie Atemnot;
andere Wraps endlose Nacht.
Aischylos – Aphorismen auf Gerechtigkeit.
Gerechtigkeit allein ist nicht genug ,es nimmt auch die "lieben.
Johannes Paul II – Phrases Gerechtigkeit.
Gerechtigkeit suchen,
sucht die’umiltà,
Unterschlupf finden
in der Tag des Herrn
Bibel – Buch Zephanja – Phrases Gerechtigkeit.
Niemand, vor den Gerichten oder der Feind muss da stehen und erarbeiten die Mittel, um zu entkommen, um jeden Preis, ein Tod.
Sokrates – Aphorismen auf Gerechtigkeit.
Justiz nur gelegentlich mit dem Gesetz und mit der Bestellung übereinstimmt.
Michael Connelly – Aphorismen auf Gerechtigkeit.
IS’ lustig, wie alles, was wir unsere Fehler mit mehr Elan unserer Rechte zu verteidigen.
Kahlil Gibran – Phrases Gerechtigkeit.
Gerechtigkeit ohne Leistung es ist hilflos, die Leistung ohne Gerechtigkeit ist Tyrannei.
Blaise Pascal – Phrases Gerechtigkeit.
"Mein Sohn,"Er sagte, 'l Maestro cortese, | "All jene, die in dem Zorn Gottes umkommen | Alle Konferenz hier aus allen Ländern; Und bereit sind, sie überm Fluss übergeben | die göttliche Gerechtigkeit spornt sie, So dass ihre Angst in Lust verwandelt. "
Dante Alighieri – Phrases Gerechtigkeit.
Selig sind, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden;, denn ihrer ist das Himmelreich.
Jesus Nazareth – Aphorismen auf Gerechtigkeit.
Der beste Weg, um ein schlechtes Gesetz aufzuheben ist, es strikt durchzusetzen,.
Abraham Lincoln – Phrases Gerechtigkeit.
Revenge ist eine Art von wilden Gerechtigkeit.
Francis Bacon – Denken auf Gerechtigkeit.
In den Händen der Mächtigen Gerechtigkeit ist nicht nur ein Instrument der Regierung als andere.
Georges Bernanos – Phrases Gerechtigkeit.
Ezekiel 25.17: “die Pfad dell’Mann Saulus wird von den Ungerechtigkeiten des egoistischen und der Tyrannei der bösen Menschen auf allen Seiten bedrängt. Selig ist, wer im Namen Nächstenliebe und des guten Willens, Fische die Schwachen durch das Tal der Finsternis; denn er ist Wahrheit seines Bruders Hüter und der Retter der verlorenen Kinder. Und meine Gerechtigkeit wird ihnen mit großer Rache und Wut Wut diejenigen, die zu vergiften und meine Brüder zu zerstören versuchen fallen. Und Sie wissen, mein Name ist der Herr, wenn ich meine Rache an dir.”
Pulp Fiction – Phrases Gerechtigkeit.
Aphorismen und Sätze auf Gerechtigkeit ultima modifica: Donnerstag,4 Dezember 12:39, 2014 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Mehr Anteil Buttons
Share on Pinterest