Temperanza

Mäßigkeit: Tugend Moral ist zu justieren Weisheit ed Gleichgewicht die Erfüllung der Bedürfnisse und natürliche Appetit.
Vocabulary Treccani

Temperance und Mut, Tugend ohne die Leben Es ist nur eine schamlose Delirium.
Simone Weil – Phrases Mäßigkeit.
Temperance ist die Tugend Moral, dass die Gemäßigten die Anziehungskraft von Vergnügen und bietet die Gleichgewicht Verwendung erstellt Waren. Es sorgt dafür, des Willens Herrschaft über Instinkte und hält Wünsche innerhalb der Grenzen der Ehrlichkeit.
Die Leben im ChristusAphorismen Mäßigkeit.
Es ist nicht, weil die alte eine, Kopf Er hat sich zum hoary: sein Alter können auch sein Realschulabschluss, aber er wird als "die alte vain"; sondern derjenige, in dem sie Wahrheit, Gerechtigkeit, Respekt für Leben, Mäßigkeit und die Herrschaft über sich selbst, die er gelöscht, den Fleck selbst , er alt genannt. Aphorismen Buddhisten
BuddhaPhrases Mäßigkeit.
Eines der großen Geheimnisse Glück Es ist moderat Wünsche und Liebe, was Sie bereits haben.
Émilie du Châtelet – Aphorismen Mäßigung.
Mäßigkeit: Tugend Moral ist zu justieren Weisheit ed Gleichgewicht die Erfüllung der Bedürfnisse und natürliche Appetit. Cicerone temperantia macht mit dem Begriff griechischen sophrosyne, wodurch Aristoteles bezeichnet das Tugend bestehend in Maßen Impulse und Begierden.
In der katholischen Theologie Mäßigung ist eine der Haupttugenden; es moderiert Trends und sinnlichen Begierden.
Vocabulary Treccani – Phrases Mäßigkeit.
Dann Mäßigkeit und Mäßigung, che si glücklich das kleine und muss Brems i Wünsche nicht-natürliche
und unnötige, und vor allem den Geist hält frei von übermäßiger Gier und Leidenschaft.
L’ Ethik EpikurPhrases Mäßigkeit.
Lassen Sie wenig und das Wenige, was ich will, Ich möchte etwas.
San Francisco d'Assisi – Aphorismen Mäßigung.
Temperance und Arbeit Sie sind die beiden besten Hüter der Tugend.
Don Bosco – Phrases Mäßigkeit.
Temperance ist die goldene Mitte zwischen Unmäßigkeit (Abwesenheit von Steuerung) und Unempfindlichkeit.
AristotelesAphorismen Mäßigkeit.
Mäßigkeit: Nicht essen und trinken zu viel.
Benjamin Franklin – Phrases Mäßigkeit.
Nichts ist notwendiger als überflüssig.
Oscar WildePhrases Mäßigung.
Mäßigkeit und die Ausübung des Körpers sind die beiden Säulen, auf denen die Gesundheit wandert.
Pellegrino Artusi – Phrases Mäßigkeit.
Alle Über. Um den Geschmack von zu genießen Leben, Geben Sie uns im Inneren mit offenem Mund. Moderation ist Geldbuße für Mönche.
Robert Anson Heinlein – Phrases Mäßigung.
Die Moderation Charakter ist immer eine Tugend, aber Mäßigung im Prinzip immer eine umge.
Thomas Paine – Vorträge Moderation.
Moderation ist eine Tugend nur für diejenigen, die denken, dass sie eine Alternative haben.
Henry Kissinger – Aphorismen über Moderation.
Aber wenn die Dinge so bleiben,, , in dem die Leute sagen, dass ist Mäßigkeit? Die Herrscher oder ausgeschlossen?
– In der einen und in der anderen, sagte,.
– So waren wir rechts gerade jetzt, Vergleichen Mäßigkeit in einer Art Harmonie. Was meinst du?
– Das hier ist nicht so auf die Weisheit und die Mut, dass der Staat mutig und weise machen noch in einem Teil davon. Temperance erstreckt sich auf die gesamte Stadt, Erstellen von Harmonie unter den Schwächsten, die stärkste und diejenigen, die in der Mitte oder Intelligenz sind oder Leistung oder nach Anzahl oder Reichtum oder anderen ähnlichen Gründen.
PlatoDenken Mäßigkeit.
Ermahnen Jugendliche, drei Dinge: zur Mäßigung in der Seele haben,, zum Schweigen zu beobachten, um den Anstand zu kämpfen haben.
Plutarch – Talks Mäßigkeit.
Das Wort Mäßigkeit (Mäßigkeit) Es kann zwei Dinge zeigen. Erste, im generischen Sinne ihrer Bedeutung, Mäßigung ist keine besondere Tugend, aber allgemein, wie der Begriff weist auf eine gewisse Mäßigung Klima (Temperatur) oder Moderation, Mail in Handlungen und menschlichen Leidenschaften wegen; und dies ist die für alle sittlichen Tugenden ... Aber wenn der Begriff Mäßigkeit die Bereitstellung, um den Appetit von den Dingen, die Besucher zu halten 'Mann, dann ist es eine besondere Tugend, Es verfügt über ein spezielles Thema wie fortezza (Mut)
Thomas von Aquin – Talks Mäßigkeit.
Aphorismen und Sätze Mäßigkeit und Mäßigung ultima modifica: Friday,5 Dezember 13:40, 2014 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Mehr Anteil Buttons
Share on Pinterest