Articolo del lettore Pietro di Npensieri.it sul fim Lei (Ihr) von 2013

Lei (Ihr) es ist ein Film von 2013 Drehbuch und Regie von Spike Jonze, mit Stern Joaquin Phoenix. Die Film descrive un futuro non troppo lontano nel quale i computer hanno un ruolo di primissimo piano nella Leben delle persone.
ROBOTER erwerben Bewusstsein, Gefühle und außergewöhnliche Intelligenz, sogar größer als jene umane.Ricco sozialen Auswirkungen der Beziehung zwischen Mensch und Technik stellt existenzielle Fragen, die zu unterschiedlichen Auslegungen. Die Menschheit muß auf diese Anforderungen reagieren, wenn er zu zerstören Beziehungen enden wird, in un Welt senza senso.

Im Folgenden werde ich vorschlagen, la mia interpretazione del Film da un punto di vista sociale (nicht durch das Verdienst der Arbeit von einem künstlerischen und filmischen Sicht).

1) ATTENZIONE A NON CREARE ECCESSIVA DIPENDENZA NEI CONFRONTI DEI DISPOSITIVI ELETTRONICI.

Dies würde mit der Wirklichkeit zu dem Kontaktverlust führen: ipnotizzati dai nostri dispositivi elettronici ci separiamo dalla Leben. Die Technologie verliert seinen wahren Zweck, zu helfen, aktuelle Probleme zu lösen. Heute ist es sogar noch höher, als wäre es ein neuer Gott waren. In realtà dovrebbe sein considerata uno strumento, wie ein Pflug, ein Hammer, un'automobile, etc ...

2) Die virtuell ERSETZT REAL

Wir werden uns der Tatsache bewusst, dass wir Männer und Frauen zu einer neuen Form der Menschheit zu entwickeln! In Film c’è il rischio che, die naive, wirklich glauben, dass eine Maschine CONSCIOUSNESS und Fühlens zu haben bekommen können (technologische Singularität). Unter Berufung mehr und mehr auf die Technik, la responsabilità dell’individuo viene ad sein trasferita ad altro, l 'Mann persegue scopi utilitaristici, Reduzierung des Individuums zu einer Monade consumerist! Die totalitären Regime des 900 insegnano che l’Mann è una pedina manovrabile, magari pronto a farsi impiantare un microchip vendendo la propria libertà ad un Leistung che neanche lui conosce.

“Per Descartes la Wissenschaft, die Mathematik, die Logik, Ich denke, was, während die Tiere sind nur Maschinen, was verlängert. Mit der Entwicklung von Maschinen gedacht, dass man Tiere Aktivitäten nachahmen könnten, mehr
schwer zu höheren intellektuellen Aktivitäten. Es ging das Gegenteil: Computer zeigen sehr komplexe Sätze, schlagen Schachmeister, aber nicht wissen, wie elementare Tieraktivität zu imitieren (Rohrstock che riconosce da lontano il padrone dalla sagoma).Forse un giorno le macchine dimostreranno il Theorem di Godel ma non riusciranno mai ad imitare il pensiero di Heidegger, Lacan, und viele andere,. Die Philosophie che non piace ai positivisti è una Philosophie Haustiere, instinktiven und nicht rechen. Una certa Geistigkeit trova spazio wissenschaftlich solo nel puro Fall. E ci dà uno spiraglio per pensare che una certa umana imprevedibilità potrebbe sein traccia di una misteriosa, unwahrscheinlich Freiheit. "
(Lacan, heute: sieben Gespräche zu verstehen, Lacan – Buch von Antonio Lucci und Sergio Benvenuto)

Hier sind einige Ideen von Bewertungen auf der Bahn genommen

Die Film è ambientato in un futuro non troppo lontano nel quale avviene un Veränderung epocale, anthropologisch. Das Interesse an neuen Technologien wird immer beliebter, nel tentativo forse di rispondere all’interrogativo dell’Mann sul senso della Leben e contenere la paura dell’ignoto.
In Kontinuität mit unserer Zeit, l’uso delle nuove tecnologie diventa rappresentativo dell’Illusion dell 'Mann di poter creare intelligenze artificiali dotate di competenze cognitive ed emotive perfette.
Adaptiert:http://www.spiweb.it/recensioni-cinema/5614-her

Jonze mag uns die Menschheit zu zeigen, (sind wir) jetzt Absicht allein mit technischen Geräten zu sprechen, Männer und Frauen, die einander berühren, mentre sono intenti a parlare con un “altro Welt", Mensch oder rein Technologie, die ist. Hier ist "Die Technologie Redesigns die Grenzen zwischen Intimität und Einsamkeit", nur weil wir miteinander unfähig Aufbau dauerhafter Beziehungen, "Unsichere Beziehungen und ängstlich in Richtung Intimität, cerchiamo nella tecnologia dei modi per instaurare rapporti e allo stesso Zeit proteggerci da essi.” Lei è un amaro, bitter Porträt wie wir wurden,, im Zeitalter der technischen Reproduzierbarkeit von Emotionen. Die andere nicht mehr genug, oder es ist einfach "zu". Come se l’lieben non avesse più scampo nell’eccesso di informazioni e comunicazioni dentro cui viviamo costantemente.
Adaptiert : http://www.sentieriselvaggi.it/in-e-out-in-lei-di-spike-jonze/
am letzten, der Betrachter, erleuchtet durch das, was die Worte wird der Protagonist "Software wurde nicht gefunden" shake, erwachen (Wenn Sie jemals verloren) insieme a lui da questo träumen dolceamaro d’lieben e prendere atto della perdita di confini tra ciò che è reale e ciò che rimane solo un software a cui il protagonista è giunto, in einem historischen Moment, in dem sie mehr Ressourcen ein Auto Kosten zu entwickeln, piuttosto che per nutrire un’Evolution più profonda, che consenta di renderci protagonisti consapevoli della e nella Erfahrung (tatsächlich erfahren) mit dem anderen.
Adaptiert: http://www.stateofmind.it/2014/04/her-spike-jonze/

LeiIhr – (Film 2013) ultima modifica: Sunday,30 Oktober 12:25, 2016 die lettoridinpensieri lettoridinpensieri
Aktie!










Einreichen
Weitere Aktien Schaltflächen
Share on Pinterest
Es gibt keine Bilder.