Die Judo Es ist nicht eine einfache Kampfkunst oder eines Sport aber eine echte Philosophie von Leben. Die Gründer des Judo, Gebrauchte Kano, das Attribut hat einen signifikanten Bedeutung philosophisch, pädagogische und moralische.

Auf diesen Seiten werden wir Judo aus technischer Sicht nicht umgehen, aber nur die Geist philosophischen und tiefere Bedeutung hinter dieser Disziplin, zumindest nach den Wünschen des Gründers Gebrauchte Kano.
Wir verbringen zwei Text sulle origini del judo. Judo wurde gegründet Jiu-Jitsu (in Italien sind sie auch Begriffe Jiu-Jitsu ist Jiu Jitsu). Zwei Legenden über den Ursprung des Ju-Jutsu erzählt.

Der erste sagte, daß es ein Mann genannt Chen Ping Yaun um in Japan zu bringen Kampftechniken von China. Nach, drei Samurai ronin (das heißt, ohne einen Master und keine festen Bindungen) Sie verwandelten die Lehren von Chen Ping Yaun in Jiu-Jitsu.
Die zweite Legende besagt, dass ein japanischer Arzt namens Akiyama Shirobei er ging nach China um den Stil Kampf hakuda studieren und nach seiner Rückkehr nach Japan er konzipiert Jiu Jitsu.
Schließlich einige sagen, Jigoro Kano gekommen, die Ju-Jutsu in Japan selbst geboren.
Ob eine Erfindung autochthone oder nicht, Ju-Jitsu nimmt immer noch zu leihen und zu absorbieren die wichtigsten Grundsätze der a Philosophie Chinese, quella del Taoismus.

Das erste Prinzip Taoismus durchdringt die Jiu-Jitsu ist wie folgt:

Was Sie zu kontrahieren müssen Sie zuerst erweitern möchten,
was Sie zu schwächen, müssen Sie zuerst zu stärken möchten,
Sie müssen zu brechen, was Sie verbessern möchten,
was Sie wollen, bevor Sie geben.
Dies wird als "feine vision".

Die weich und schwach überwältigen die hart und stark.
Fische können tiefe Wasser nicht verlassen,.
Der Staat sollte nicht ihre Waffen zur Schau.
Lao Tse (Lao Tsu) – Man Te Ching

Die es kann sein übersetzt Biegsamkeit, Weichheit, Fügsamkeit, Schwäche.
In der ersten Instanz eines der Grundprinzipien der Philosophie von "ju" ist, dass der Einhaltung gewinnen Leistung (ju yoku gehen o seisu in giapponese). Im Einklang mit der Lehre des Taoismus die Schwachen können die starken besiegen ", was Sie bis zum Vertragsabschluss müssen Sie ausbauen wollen". Dass, auf einer tieferen Ebene, ist der Glaube, dass alles dreht sich zwangsläufig in sein Gegenteil. Die Prinzipien von Yin und Yan sagen, dass weiß wird schwarz, und schwarz wird weiß. Also, wenn Sie gewinnen wollen den unaufhörlichen Fluss der Umwandlung der Wirklichkeit folgen Sie einfach, so ist auch der starke schwach wird und umgekehrt. Im Wesentlichen, Wie in Aussehen Es ist stärker, wenn wir gegen sein eigenes ritorcergli Leistung gegen uns gestartet, Es kann die schwach werden, derjenige, der leidet die Leistung dass er selbst erzeugt hatte,.

Tatsächlich, warnt Kano, die Grundsatz der Einhaltung ist eine logische Folge der Grundprinzip des Judo ist, dass der "Benutzung Energie so effizient wie möglich ( Seiryo von Saizen Katsuyo ).
Um den Energiebedarf zu nutzen sein wie das Wasser: anpassungsfähig, perseverant, Verformbaren, aber stark in der gleichen Zeit.

Nichts existiert Welt mehr adaptive Wasser. Und dennoch, wenn sie auf den Boden fällt,, persistierenden, Nichts kann sein più forte di lei.
Die besten Menschen ist wie Wasser.
Lao Tse (Lao Tsu) – Man Te Ching

Dieses Prinzip wird auch erklärt Bruce Lee verschiedentlich ( Intervista Bruce LeeFilm Bruce Lee )

Sei wie Wasser, Freund meine

“Leeren Sie Ihre Geist. Seien Sie formlos. Ohne Grenzen, wie das Wasser.
Wenn Sie Wasser in eine Tasse gelegt, das Wasser wird cup.
Wenn Sie es in einer Flasche, es wird die Flasche.
In einer Teekanne, es wird die Teekanne.
Das Wasser fließen kann, oder Pause.
Sei wie Wasser, Freund Meine.”
Bruce Lee

Der Leitgedanke Judo Dann geht es um die körperliche und geistige Energie mit maximaler Effizienz zu übernehmen und um dies zu erreichen ist es notwendig, sein anpassungsfähig, Flexibel.
Sie können nicht die maximale Effizienz, wenn Sie nicht lernen, die Energie in der besten Weise benutzen. Die Schwierigkeit besteht darin, dass es keine Set-Muster aber jede Situation erfordert eine rasche Bewertung und die Auswahl der "Move" besser angenommen werden. Questo principio non si applica solo alle Kampfkunst, Aber in der Leben im Allgemeinen: um ihre Ziele zu erreichen und ein Baby haben Leben harmonische und glückliche es notwendig ist, die beste Nutzung von Energie zu machen.

Il Judo e la Philosophie delle Kampfkunst ultima modifica: Saturday,24 Kann 17:06, 2014 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Weitere Aktien Schaltflächen
Share on Pinterest
Es gibt keine Bilder.