Die Kunst der Krieg Allgemein Sun Tzu ist eine militärische Strategie behandelt lebte in China wahrscheinlich zwischen der sechsten und fünften Jahrhundert B.C.. Die Kunst der Krieg Es besteht aus dreizehn Kapiteln, jeweils gewidmet einem Aspekt der Krieg. Das Buch hatte einen großen Einfluss in der Militärstrategie der EU. Wie andere Werke der chinesisch-japanischen Kultur, die Kunst, Krieg ist, kann ein Kompendium dessen Rat zu vielen Aspekten angewandt werden Leben, sowie die militärische Strategie. In der Tat ist es ein Text durch viele Manager über die Moldau zu lesen ist.
Aphorismen ist Sätze vom Art genommen von Krieg Sun Tzu .

Das Beste ist nicht auf hundert Schlachten hundert gewinnen, sondern vielmehr, um den Feind ohne Kampf zu unterwerfen.
Sätze Die Kunst der Krieg Sun Tzu .

Chancen multiplizieren, wenn fängt sie.
(Sun Tzu Die Kunst des KriegPhrases) .
Wer weiß, wann es Zeit ist zu kämpfen und, wenn es nicht, Es wird siegen.
Zitate, die Kunst der Krieg.
Man sagt: "Zu wissen, die anderen und sich selbst zu wissen,, in hundert Schlachten Risiko stellt sich nicht; das andere nicht wissen,, sondern sich selbst zu erkennen, wenn Sie gewinnen, und wenn Sie verlieren; weil sie weder sich selbst noch andere wissen, Es wird zwangsläufig in Gefahr, bei jeder Konfrontation "sein
Aphorismen Die Kunst der Krieg Sun Tzu.
Die geschickte Krieger der Antike zunächst so gehandelt, dass es nicht sein Won, und wartet auf den Moment, in dem sie den Feind zu gewinnen.
Die Kunst der Krieg Aphorismen.
Wer weiß, wann es Zeit ist zu kämpfen und, wenn es nicht, Es wird siegen.
Zitiert die Kunst des Krieges.
Erzieht mit den literarischen Künsten, vereint mit ihm Kampfkunst; so dass Sie den Sieg zu holen.
Sätze Die Kunst des Krieges.
In jedem Konflikt, regelmäßige Manöver führen zu Konfrontation, und die unvorhersehbaren zum Sieg. (Sun Tzu Die Kunst des Krieges).
Spingile zu besiegen und gerettet werden; werfen sie auf eine tödliche und zu überleben. Es ist mit Blick auf die Katastrophe, die den Sieg nutzen können.
Sätze Die Kunst des Krieges von Sun Tzu.
…wirklich gewinnt nur, indem man den maximalen Gewinn in kürzester diejenigen, die können sich verhängen Zeit möglich (vorzugsweise ohne einen Kampf) und mit minimalen Verlusten .
Seien Sie wie der Wind; langsamer als Pflanzen; aggressive wie Feuer; noch als Berg; inconoscibile kommen lo yin; ungestüm wie Donner.
Zitiert die Kunst des Krieges.
Diese fünf Gefahren Kämpfer:
sein auch bereit zu sterben,
allzu besorgt leben,
Auch geführt Zorn,
Auch zur Ehre gebunden,
zu emotional.
Zitiert die Kunst des Krieges.

Phrases ist Aphorismen Die Kunst des Krieges – Sun Tzu

Die Kunst des Krieges – Phrases ultima modifica: Monday,11 März 18:42, 2013 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Weitere Aktien Schaltflächen
Share on Pinterest
Es gibt keine Bilder.