Un filosofo è un Mann che costantemente vive, sieht, Gefühl, anschaut, Hoffnungen, Träume außergewöhnliche Dinge; der von seinem eigenen getroffen wird Denken als ob sie von der Außenseite kam, von oben und von unten, wie seine Art von Veranstaltungen und Blitz; ist vielleicht selbst ein Sturm schwanger mit neuen Blitz; ein Mann fatale, um die sich noch rumpelt und brüllt und erweitern den Abgrund schwebt und eine unheimliche Luft. Ein Philosoph: ach, ein sein che spesso fuFtalegge da se stesso, Angst vor sich selbst – aber das ist zu neugierig nicht “Rückkehr a se stesso” jedesmal.
Al in La del Geldbuße und männlich, Friedrich Nietzsche – Wer ist Philosoph.
Se un filosofo è un Mann cieco, in einem dunklen Raum, Suche eine schwarze Katze, die nicht da ist, un teologo è lMann che riesce a trovare quel gatto. (Bertrand Russell).
Sposati: wenn Sie eine gute Frau zu finden du wirst glücklich sein,, wenn Sie eine schlechte zu finden, geworden Philosoph.
Frase sul filosofo Sokrates.
La maggior parte degli uomini sono Philosophie in quanto operano praticamente e nel loro pratico operare è contenuta implicitamente una concezione del Welt, ein Philosophie. (Gramsci).
ICH Philosophie hanno solo interpretato il Welt in unterschiedlicher Weise; Doch das ändert sich. ( Marx ).
Die chiamaveno er Matto, schlecht!
Stattdessen war es ein Philosoph, Leider!
Blass, allampanato, Halb lame,
mit einem Bündel libbri unter Ar-Arm
Es schien, dass sie hegte Geheimnisse
dedietro AR-Glas der Brille Schwarze.
TrilussaER PROFESSORE DE FILOSOFIA.
Pro leben müssen nur sein eins eins eins eins Tier Er gab, Er sagt, Aristoteles. Fehlen die dritte Fall: Muss sein das eine und das andere, ein Philosoph.
Friedrich Nietzsche.
Es wird eine gute Regierung nur dann, wenn Philosophie Könige werden oder Könige zu werden Philosophie.
Plato.
ICH Philosophie non spuntano dal terreno come i funghi. Essi sono il prodotto del loro Zeit.
K. Marx.
Sie können Philosophen als Menschen, die extreme Anstrengungen, bis die Höhe experimentieren machen vorstellen’ Mann possa elevarsi .
Nietzsche.
TEODORO e Sokrates discutono sulla differenza tra filosofo e avvocatoTEODORO: Non abbiamo forse Zeit kostenlos [noi Philosophie], Die Sokrates?
SOKRATES: Es scheint so . E spesso in Wahrheit, Freund meine, bei anderen Gelegenheiten, aber jetzt in besonderer Weise, ho avuto modo di osservare che quanti dedicano molto Zeit all’indagine filosofica, wenn sie in den Gerichten kommen, Sie machen die lächerliche Figur der Referenten.
TEODORO: Coma immer sagen, dass dies?
SOKRATES: Diejenigen, die in den Gerichten und in ähnlichen Orten zu bewegen, jung zu sein im Vergleich zu denen, die in der Studie von gefüttert wurden Philosophie und an solchen Aktivitäten, den Eindruck sein Wir wurden mit einer Behandlung der Sklaven in den Vergleich von freien Menschen gebracht.
TEODORO: Aus welchem ​​Grund?
SOKRATES: Dafür: wie diejenigen, die Sie vorhin gesagt, trovano sempre Zeit libero a disposizione, und sehr komfortabel sie ihre Reden in Frieden zu schließen: wie wir, Jetzt, Wir ändern das Thema des Gespräches zum dritten Mal, so auch für diejenigen, wenn aus heiterem Himmel kommt es eine andere, die sie mehr anzieht, wie wir jetzt, als das, was Sie vorgeschlagen werden?
IS nichts importa loro di indugiare e discutere per le lunghe e per le brevi, unter der einzigen Bedingung, dass die wirkliche berühren verwalten. Die anderen mit Besorgnis sprechen – wird Drücken der Sand aus der Sanduhr fließt nach unten und kann nicht einmal zu tun Der Vortrag, wie Sie wollen, perché su loro incombe il contendente che arreca brauchen e l’accusa letta a voce alta, außerhalb dessen man nicht argumentieren, sollte: und es ist das, was sie gegenseitigen Schwur nennen.
Und ihr Gespräch immer über einen Mitknecht gegen einen Arbeitgeber, der dort sitzt , sitzend, und es einen Fall, bei der Hand hat, und werden als Laufrennen nicht stattfindet immer ein Teil und der andere Teil, aber immer, daß ein und derselben Stirn: e spesso la corsa riguarda anche la stessa Leben. So dass, Aus all diesen Gründen, Sie sind immer unter Druck, und sie schlau zu werden, sapendo lusingare il padrone con le Text e ingraziarselo con i fatti, meschini e non retti nellSeele. […] .
Aphorismen : Was ist ein Philosoph? ultima modifica: Monday,27 August 09:40, 2007 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Weitere Aktien Schaltflächen
Share on Pinterest
Es gibt keine Bilder.