Untertitel: Intellektualismus ethischen oder praktischen Kleinmut?

Marco: "Ich bin immer noch zweifelhaft,. Denn wir können nicht auf Grund vertrauen, anstatt zu glauben, in Märchen oder sein Inhalt mit den Gleichnissen? Wir konnten nicht zu erreichen Schlussfolgerungen strengere, wissenschaftlich?".
Nabla: "Sokrates Er hat uns gelehrt, dass die logisch-diskursive begrenzt in Umfang ethisch. Plato ha prima accettato l’insegnamento del Maestro, dann glaubte er, dass der einzige Grund, könnten Sie etwas wissen, und er verpasst. Aristoteles ha continuato su questa scia. Ein Großteil der Philosophie occidentale è la riproposizione degli stessi problemi che però non cedono mai alla Leistung Grund. Jemand hatte den Weg wies vor vielen Jahrhunderten: le teorie non valgono nichts in ambito ethisch, wie das menschliche dien, wir müssen auf das Verhalten aussehen. Stattdessen, heute, die Philosoph si rifugia in un pensiero astratto e confortante e la Philosophie diviene una pura ginnastica mentale. Sui Bücher di scuola, Er sagt auch, dass auf Sokrates
era un ethischen Intellektualismus".

Marco: "Scusa wenn diese Störung, aber das bedeutet, diese Begriffsdefinition?".
Nabla: "Die ethischen Intellektualismus ist der Überzeugung, dass die Moral mit dem übereinstimmt, Wissen. In anderen Text, si ritiene che la Wissen von Wahrheit und Geldbuße spinga automaticamente ad Handlung in conformità ad essi. A Mann che conosce il vero Geldbuße, non può che Handlung benevolmente. L 'Ethik può dunque sein completamente formulata attraverso la ragione. Im Zuge dieses Glaubens, Plato è partito per la Suche di una definizione rigorosa dei concetti di Geldbuße, Gerechtigkeit ed altre chimere irraggiungibili dal solo pensiero. Die Frage ist, ob es zulässig, diese Ideologie zuzuschreiben ist Sokrates. Der Satz, der oft Marke bezeichnet wird Sokrates von ethischen Intellektualismus è “nessuno fa il männlich in modo volontario”. Jedoch, Dieser Ausdruck bedeutet nur, dass Menschen handeln immer häufiger in einem unbewussten: Es ist wie wenn man sagt: "Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht klingen". Sie sind wie Marionetten, selbst nicht zu wissen,, vengono guidati nelle loro azioni da una Leistung nascosta ed irrazionale, von denen ich bin mir bewusst,. Deshalb, Sokrates Er hetzte die Athener zu widmen Wissen der Seele. La credenza che l’Io sia solo gut è un’invenzione di Plato. Im Gegensatz zu, Sokrates ha messo proprio in evidenza il Paradox Moral, come conseguenza del conflitto tra l’Io etico e l’Io che Suche selbst. Sono due strade che l’Mann deve percorrere, aber paradoxerweise sie in einem ewigen Konflikt miteinander verflochten: “Vada come sta a cuore al Er gab. Das Gesetz befolgt. Es muss sich zu verteidigen ".
Nur diejenigen, die denken, ein Seele an sich gut fühlen, dass es Grund genug,. Stattdessen, egli afferma più volte che l’Seele non è buona, aber es sollte gut gemacht werden: "Ich weiß nicht gehen um nichts zu tun, sondern versuchen, Sie zu überzeugen,, und jüngere und ältere, Das ist nicht der Körper, du musst aufpassen, né delle ricchezze né di nessuna altra cosa prima e con maggiore impegno che non dell’Seele in modo che diventi buona il più possibile …”

Sokrates non dice mai “ragionate sulla Güte dell 'Seele", aber widmen Sie sich der Pflege der es: Es ist eine äußerst pragmatische Nachricht, Nicht theoretische.
Con la sua Tod e l’ostinazione a non volere accettare la salvezza, egli ha giocato l’ultimo “scherzo” agli ateniesi e al Welt ganze. Seine Botschaft ist nicht politisch, ma è rivolto singolo Mann ed alla singola donna, für diejenigen, die zu befreien möchten, a chi ha il Mut di passare per la porta stretta.
"O meine Mitbürger in Athen, Ich liebe dich und sind Sie verpflichtet,; ma obbedirò piuttosto al Er gab che a voi, und bis er den Atem, und solange ich habe die Fähigkeit,, Ich werde nie aufhören zu philosophieren und zu warnen, […] Sie, wer Sie sind athenischen, Bürger der größten Stadt, Schämst du dich nicht, um Gedanken zu den Reichtümern geben ammassarne viele wie möglich, und dein Seele, so daß es so weit wie möglich eine gute wird, nicht Sie Sorge zu geben?"

Er ist der Dämon, der uns immer wieder Anrufe zu Delphi, ein Wissen di noi stessi, ma che allo stesso Zeit ci fa sentire il peso etico di questa scelta. Die Philosophie Es ist eine mehrjährige Spannung, è essa stessa Ironie, Paradox. Sokrates stesso è l’oracolo: chi vuole leben deve andare da lui. Dennoch, , die vergeht, wird er auch auf seine ethischen Pflichten gezogen. Der Kontrast ist scheinbar unvereinbaren, si paga anche con la Tod, aber ist das einzige riskante Weg in die Zukunft, um sagen zu können "Ich lebte", ich bin Mann.
La cosa straordinaria è che la Reichtum del messaggio socratico non si esaurisce in questo. Uns etwas viel Wichtigeres Er unterrichtete auch: dass wir einen göttlichen Funken im Inneren. La contraddizione Dialektik tra l’Io ethisch e quello personale può sein dissolta nella Weisheit. E la risposta al Paradox viene proprio da Dio. Nur die göttliche Tropfen kann uns helfen, die Kluft zwischen der heilen moralischen und des Ichs, tra l’artificialità del logos e la Leben selbst: "Ist es nicht in eurem Gesetz geschrieben,: Ich sagte: Ihr seid Götter?". (Giovanni 10,11)
Tastete, um zu schließen Sokrates in den Definitionen intellektualistischen ist Wahnsinn. Er auf einem ethischen Intellektualismus siedelt nie. Si è servito della Philosophie solo per conoscere se stesso, Sie dominieren getan haben, Er dominiert: ha trasformato il pensiero in Leben, Er sprach mit der Aktion. Die Professoren an Universitäten heute, Sie haben noch nie gestellt, dieses Ziel oder haben Zuflucht nur in abstrakten intellektuellen Beschäftigungen genommen?

L’Ethik von Sokrates ultima modifica: Donnerstag,3 Juli 10:20, 2014 die Nabladue
Aktie!










Einreichen
Mehr Anteil Buttons
Share on Pinterest
Es gibt keine Bilder.