Socrate ritratto

Erkenne dich selbst
Denken von Sokrates

Sokrates nicht verlassen, nichts geschrieben. Seine Lehre war die orale. Trotz dieses, Er schaffte es, einen unauslöschlichen Eindruck in Gedanken verlassen, in der Kultur und Geschichte dell 'Occidente. Um so Denken, die Sätze und Aphorismen berichtet, stammen aus Autoren die über schrieb Sokrates. .
"Aber es kommt jetzt nach vorne zu gehen,: Ich sterbe, E kann, stattdessen, ein leben.
Aber wer von uns, was am besten zu gehen, Es ist dunkel, um alle, außer dass das Er gab".
Sokrates Sätze .
Einige sind klüger als ich dies’Mann, selbst wenn, wahrscheinlich, beide von ihnen nichts wissen kaum,; nur dass er glaubt, wissen und weiß nicht, nichts, während ich, Ich weiß nichts, Ich bin davon überzeugt, zumindest, deshalb, ein wenig mehr ich von ihm wissen, wenn nur die Tatsache, dass das, was wir nicht wissen, auch ich glaube, ich weiß.”
Sokrates Phrases .
“Ich weiß nicht herum nichts zu tun, sondern versuchen, Sie zu überzeugen,, und jüngere und ältere,
Das ist nicht der Körper, du musst aufpassen, weder Reichtum noch keine andere Sache, vor und
mit mehr Engagement von nicht’Seele so dass es gut als möglich wird, argumentiert, dass die Tugend Es kommt nicht von Reichtum gekommen, aber aus Tugend geboren den gleichen Reichtum und alle anderen Waren für Männer, und in privaten und in öffentlichen”
Aphorismen von Sokrates .
“Weißt du, wo sie Fische verkaufen?” “Und, Markt.” “Und Sie wissen, wo die Menschen tugendhaft?” “Nein.” “Dann folge mir”
[und gehen Sie auf suchen Sokrates]
Phrases von Sokrates .
Vielleicht, Critone, Er war dazu in der Lage der männlich, Warum, dann, Es wäre in der Lage, auch das machen Geldbuße. E questa sarebbe una gran bella Ding. Stattdessen ist es nicht dazu in der Lage weder das eine noch das andere, Es macht dich nicht entweder zu weise noch töricht, sondern wirkt, so, aufs Geratewohl.
Sokrates Sätze .
Was für eine seltsame Sache ist die Freude und Schmerz; es scheint, dass jeder von ihnen immer ihr Gegenteil zu folgen und wir beide wollen nicht immer auf die gleiche Person sein.
Sokrates Aphorismen .
Ich habe eine letzte Lektion zu erteilen: sie, mich zu töten, weil sie wissen, was sie getan haben,.
Die Stadt muss seine Schuld gegen.
Denken von Sokrates .
Fragte, ob wir heiraten sollte oder nicht, Socrates geantwortet: “So oder so werden Sie bedauern,”
Sokrates Sätze .
Es ist besser, leiden ein’ Ungerechtigkeit anstatt es tun.
Sokrates Sätze .
Aber sehen Sie, was für ein Unsinn macht mich sagen, dieser junge Mann [Plato]!

(Sokrates Er ist der Protagonist der meisten Schriften Plato. Wahrscheinlich Plato nicht immer nur den Gedanken des Sokrates zu berichten, sondern erarbeitet auf seine eigene Art. Pochiert Plato Sie fing an zu schreiben, wenn Sokrates war tot, jemand sagte, dass, wenn er die Dialoge des Sokrates gelesen hatte, Plato Er sprach die Worte oben zitierten.)
Socrates Sätze .

"Aus dem Grund, dass sie wussten, Übung Geldbuße ihre Kunst, jeder von ihnen war überzeugt, sein sapientíssimo, auch große Dinge, und gerade dieser Mangel in den Hintergrund, während die Weisheit, die sie hatten bringen. "
Sokrates Aphorismen .
Sposati: wenn Sie eine gute Frau zu finden du wirst glücklich sein,, wenn Sie eine schlechte zu finden, werden Philosoph.
Begriff Süden Philosoph Sokrates .
Die glücklich ist Reichtum natürliche, Luxus ist künstliche Armut.
Aphorismen von Sokrates .
Die Rhetorik, deshalb, Quanto-pare, Er ist Autor von dieser Überzeugung, die man führt, zu glauben, dass sie nicht lehren, nichts um das Recht und Unrecht.
Socrates Sätze .
Du liegst falsch, Freund, Wenn Sie denken, ein Mann von einigen Verdienst sollte dort stehen und berechnen das Risiko von Leben und Tod, anstatt darüber nachzudenken, ob das, was er tut, richtig oder falsch ist, und wenn er benahm Mann ehrlich oder böse.
Phrases Socrates .
Denken, Aphorismen und Sätze Sokrates ultima modifica: Monday,13 Oktober 16:19, 2014 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Weitere Aktien Schaltflächen
Share on Pinterest