Wir versuchen, die Analyse einiger vertiefenerkenntnistheoretischen Probleme in der Post eingeführt Wissenschaftstheorie . Wir gehen von der Modell Popper, cercando di individuare i punti di Leistung e la parti più fragili della sua Erkenntnistheorie.

Wir haben gesagt, dass das Kriterium der methodischen Popper Es ist nicht von Bedeutung,, sondern nur methodische. Den Zweck der Erkenntnistheorie Es ist, um einen rationalen Ansatz zu "produzieren" zu finden wissen wissenschaftlich, Gründung für alle Mal ein Abgrenzungskriterium zwischen Wissenschaft und Pseudo.
Le pseudoscienze sono dotate di Bedeutung, ma non vanno confuse con il wissen wissenschaftlich. Da qui Popper rivaluta la stessa Metaphysik, sostenendo che anch’essa può sein determinante per lo sviluppo della Wissenschaft.
Wir denken über das Konzept der Fernwirkung der Newtonschen Physik. Es kommt als Korrelations "metaphysischen" zwischen zwei Körpern, offenbar nicht interagieren. La teoria della gravitazione universale afferma che l’azione si propaga indipendentemente dalla distanza ed in assenza di Angelegenheit mediatrice. Newton war gezwungen, zuzugeben,, eingehalten wurde, so dass der Impulserhaltung, dass die Wirkung (entgegen dem, was wir heute wissen,) Es wird sofort und dann bei unendlicher Geschwindigkeit ausbreiten.
Una prima funzione della metafisica può sein quella di “tappare” dei buchi che inevitabilmente si aprono quando nuove teorie vengono a galla. Vor allem, wenn diese Theorien sind Teil der Grundlagenwissenschaften und realisieren eine beträchtliche Menge von Phänomenen. In termini non molto tecnici potrebbero sein definite: grundlegende Theorie einig.

Betrachten wir ein weiteres Beispiel: il modello di Wissen von Philosophie Platonisch.
Ohne postulieren die Existenz von den angeborenen Ideen und von der Seelenwanderung, la teoria della Wissen greca si sarebbe arenata nella palude dello scetticismo o sarebbe caduta nella gabbia dell’erismo.

"Ich verstehe, was du meinst, die Menone. Look Argument eristic Adduci: che non è possibile per l’Mann ricercare né ciò che sa né ciò che non sa! In der Tat, noch konnte versuchen, was er weiß, weil er bereits weiß, und um dies nicht zu suchen, oder was Sie nicht wissen,, perché in tal Fall, Er weiß nicht, was für "aussehen Plato – Menon [81 EIN]

Die Reminiscenza, in Philosophie Platonisch, è la teoria per cui la Wissen consiste nel ricordo delle idee contemplate dallSeele nell’iperuranio (die Welt delle idee) vor der Inkarnation im Körper. Die Idee, che sono l’unica fonte di Wissen (für einige Plato ), si trovano in un Welt soprasensibile che può sein osservato nitidamente solo dalle anime pure, während es für die sterblichen Seelen möglich, durch Reminiszenz, erinnern, was sie vor der Reinkarnation sah. Es ist nicht wichtig, in diesem Zusammenhang, Beurteilung der Richtigkeit dieser Theorie (selbst wenn, heute wieder, mi sento di sfidare chiunque a dare una risposta definitiva alla Frage: “come è possibile che creiamo nuova Wissen?"), sondern nur darauf hin, dass ohne diese Theorie, wahrscheinlich, il progresso della conoscenza nel Welt occidentale sarebbe stato differente da quello che ci ha portato fino all’era della tecnologia.
E’ sufficiente osservare la differenza tra lo sviluppo della conoscenza Occidentale e quella di alcune civiltà Orientali che hanno consapevolmente posto le basi della Philosophie su una metafisica “scettica”, wo externe Wissen, um es Augustiner, Neugier.

Das Problem der Metaphysik, im Gegensatz zu dem, was gedacht wurde, Wittgenstein, nicht gelöst Löse, aber absorbieren.

IS’ Interessanterweise bedeutet der Ausdruck Erkenntnistheorie, die es geschaffen wurde, um den Zweig zeigen Philosophie che si occupa della Wissenschaft, oft wird es auch verwendet, um die Theorie der Erkenntnis bezeichnen. Dies unterstreicht, wie Wissen, in Welt attuale, Es ist untrennbar mit wissenschaftlichen verbunden.
Der andere wichtige Aspekt der’Erkenntnistheorie è quello della demarcazione tra Wissenschaft und nicht Wissenschaft. Die Grenzlinie, wir sagten, Es ist aus der Verfälschung gezogen: die Möglichkeit der Fälschung von einer Theorie in einer endgültigen Weise. Der Unterschied zwischen Wissenschaft e pseudoscienza è che le teorie scientifiche possono sein smentite in modo netto dall’osservazione. Was bereits Speck genannt l Kreuztest Es ist eine Beobachtung, die Validierung oder eine Theorie zu widerlegen kann dauerhaft.
Aber es ist diese Art von Experiment? Eine empirische Test, der definitiv eine Theorie oder einen bestimmten Teil davon zu widerlegen kann?
Duhem (1861 -1916) ha anticipato una Kritik alle’Erkenntnistheorie von Popper. Die Armen Popper nur hatten 3 Jahre (1906) ed, noch nicht bewusst seine berufliche Zukunft philosophische, già doveva scontrarsi con una Kritik alla sua teoria. Duhem Kritik l’ingenua hoffen che “la Wahrheit possa risolversi a testa o croce". Anfordern eines einzigen Experiment die wirklichen Monster, Es erscheint logisch unbegründet. Er zeigt, dass, wenn die vorhergesagte Phänomen nicht erzeugt wird, nicht nur in Frage gestellt die Behauptung in Frage gestellt werden, aber alle theoretischen Apparat, erhält: es gibt keine entscheidende Experimente zu verfälschen.

Erkenntnistheorie ultima modifica: Tuesday,27 Kann 14:47, 2008 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Weitere Aktien Schaltflächen
Share on Pinterest