O caro Pan, und alle Sie andere Götter, die Sie an diesem Ort sind.
Concedetemi di diventare schön innerhalb.
Und all die Dinge, die ich außerhalb, sind im Einvernehmen mit diesen Innen.
Sie können die reiche betrachten weise. Und das kann eine Menge Gold viel und niemand sonst haben könnte weder nehmen noch mitbringen, wenn nicht sogar die gemäßigten.

Plato – Phaidros (la preghiera del Philosoph)

Vater Caro, fa che diventi schön dentro e che possa considerare ricco il weise e solto il potente.
Gib mir so viel Geld, quanto basta per nutrire il corpo e la Geist. Così che che possa accrescere lo Geist, mit dem Austrocknen des Fleisches.
Che la mia Suche non prenda la rotta dell’ignoranza, noch läuft in das Meer der Weisheit.
Die Wort sia sempre in armonia con l’azione e la ragione sia la guida, nicht die Herrin.
Und das Tod sia da me rispettata, aber nicht zu befürchten. Perchè vana è la Philosophie che non consoli dalle pene della Leben e non curi i dolori dellSeele.
Che il mio compito sia sempre quello di migliorare il Welt e che possa accettare tanta gloria, quanta solo l’demütigen ne può accogliere.
L 'lieben, dass die Suche mi mosse, mi sostenga con le sue ali fino a quando avrò la Leistung di nutrire il pensiero.

La preghiera del Philosoph ultima modifica: Wednesday,18 Juni 13:32, 2008 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Weitere Aktien Schaltflächen
Share on Pinterest
Es gibt keine Bilder.