Avevamo concluso il post precedente con la Frage: cosa ha permesso alla Mathematik e alla razionalità dei greci di superare culture che conoscevano il Theorem di Pitagora prima di loro?

Es wird gesagt, dass eines Tages Leonte, Tyrann von Phlius, Er fragte, Pythagoras Wer bist du?"Und er antwortete:: Ich bin ein Philosoph
"Und so war es, dass zum ersten Mal wurde es diesen Begriff ausgesprochen. (4)

Wissenschaft ohne Philosophie = Zuhause senza fondamenta

Quasi tutto il nostro wissen ha origine in Grecia, von Philosophie : Physik, l'Empirismus, die Logik, das Recht, Medizin. Es genügt zu sagen, dass die Ärzte von heute sind immer noch "Hippokratischen Eid".
Il primo abbozzo di dimostrazione Mathematik l’ha lasciato Plato , sowie gelegt er die Grundlage für die Untersuchung der geometrischen Körpern; il contributo di Aristoteles alla fondazione della Wissenschaft moderna è inestimabile.

La mia piramide del wissen dies ist:

filosofiascienza

Die ersten beiden sind die Grundlagenforschung, ohne die die Pyramide nicht stand. Die letzten beiden haben eine stärkere Unsicherheit, Sie sind mehr empirische und brauchen die Unterstützung der Basis. Wir konnten Pyramiden durch Ersetzen der letzten zwei Wissenschaften wie Chemie und Biologie mit molecorale bauen, verbinden die Wissenschaften, die die obere Scheitelpunkt der verschiedenen Pyramiden bilden (Es ist. Molekularbiologie und Medizin). In den meisten Fällen würde der obere Scheitelpunkt um mehr als zwei Sciences gebildet werden, aber die Basis bleibt gleich und stehen alleine.

Die Philosophie è il mare che bagna tutte le terre. Berührt alle, aber es nicht auf ein bestimmtes gehören, Es ist kostenlos und universal. Es mag wohl nicht dabei sein, aber die Welt senza acqua non ha Leben.

Die Mathematik è ciò che da consistenza alla Wissenschaft: «Tutto ciò che non si condensa in un’equazione non è Wissenschaft» Einstain. La Fisica è strettamene legata alla Mathematik, la usa, während Philosophie detta i principi ed i fini di tutte le discipline.

Beispielsweise die Philosophie Wunder: Was sind die mathematischen Entitäten?

Auch Mathematiker selbst nicht einverstanden:

Pro Plato e per i realisti matematici gli enti matematici esistono indipendentemente dalla Geist Mensch.
Die logische versucht, vergeblich, di basare tutta la Mathematik auf Logik.
I formalisti la considerano solo un Sprache per rappresentare la realtà.

Es scheint mir, dass die Philosophie hat noch eine Menge zu sagen,.

Wie bist du zu tun Galileo a fondare la nuova Wissenschaft? Er fragte,: Was unterscheidet Wissenschaft dalla non Wissenschaft? Quindi ha usato la Philosophie. Wenn Sie Ihren staubigen Enzyklopädie öffnen, nella voce “Philosophie", Sie werden ihn finden.

Es ist immer noch:
Werner Heisemberg 1958: Fisica e Philosophie. Der berühmte Unschärferelation der Quantenmechanik ist nicht davon überzeugt,. Der Wissenschaftler hatte eine philosophische Grundlage für seine Theorie, dass es sonst unvollständig geblieben geben.

"Ohne Mathematik ist an der Unterseite der Philosophie in den Punkt. Ohne Philosophie haben wir die mathematische Hintergrund nicht durchdringen. Ohne die beiden gibt es nichts zum Boden eindringt. "

Senza la matematica non si può conoscere a fondo Philosophie. Ohne Philosophie non può conosere a fondo la matematica. Senza entrambe non si può conoscere a fondo nichts.

Gottfried Wilhelm Leibniz

Questa volta le Anwendungen Sie sind:

Sie denken, Sie können niemals alle Wissenschaften basieren direkt auf der Mathematik?

Come mai al giorno d’oggi Philosophie non ha più l’importanza che aveva nel Welt greco? Come mai quando si parla di Philosophie molte persone fuggono?
Da viele “Wissenschaftler” und nicht enthalten “Brüskierung” die Philosophie?

Die Pyramide von Wissenschaften ultima modifica: Monday,9 April 20:22, 2007 die nabladue
Aktie!










Einreichen
Weitere Aktien Schaltflächen
Share on Pinterest